Lombardei

2 Hotel
Active & Slow von den Alpen bis zu den Seestränden

Drei gute Gründe, warum Sie einen umweltverträglichen Urlaub in Lombardei buchen sollten:

Das Seegebiet

Seen, in denen sich der Himmel spiegelt, für eine Auszeit am Wasser.

Zehn UNESCO-Weltkulturerbestätten

Vom Tessiner Berg Monte San Giorgio bis zum Bernina-Express mit seinem roten Zug

Parks, Naturreservate und Gärten

Ein geschütztes Museum unter freiem Himmel

Wer bei der Lombardei nur an die Metropole Mailand und das dynamische Großstadtleben denkt, hat eine Reise verpasst, bei der man vollkommen in dieses vielseitige Land eintaucht, das mit der unglaublichen Vielfalt der Landschaften, der Schönheit der Höhenwege der Alpen und den an Seen gelegenen Stränden unvergessliche Erlebnisse bietet.

Weiterlesen ...

Unglaubliche 11 Kunststädte mit Schlössern, Burgen, Villen und Gärten, Wildwasserfahrten auf dem Fluss Tessin und Kitesurfen am Gardasee, aufregende Hänge und Hundeschlittenfahrten in den Bergen von Bormio bis Livigno. Natürlich bietet sich auch die Gelegenheit, eine Familientour auf den Radwegen oder eine Wanderung auf den 19 spirituellen Pfaden zu unternehmen oder mit dem Rad Serpentinen und unbefestigte Straßen zu bewältigen.
Die Lombardei ist ein langsames und zugleich aktives Land, in dem es sogar der Gastronomie gelungen ist, sich vom Klischee „Mailänder Risotto und Schnitzel“ zu lösen und die Tradition mit Aperitif-Abenden, wieder verwerteten Rezepten, Street Food, Picknicks und leckeren Imbissen auf dem Land zu bereichern.

Schließen

Die Unterkünfte von Ospitalità Natura in Lombardei

EcoMobility Hotel
konsolidiertes eco&bio-engagement

Curt di Clement Eco Mobility Hotel

Öko-Erlebnis Altertümlicher Charme
Lombardei Booking: 9.3/10

55,00/Person

TripAdvisor: 5/5
Hotel anschauen
Spa Resort
konsolidiertes eco&bio-engagement

Hotel Milano Alpen Resort & SPA

Alpenländische Küche Behagliche Natur
Lombardei Booking: 8.7/10

76,00/Person

TripAdvisor: 4.5/5
Hotel anschauen

Alle Destinationen von Ospitalità Natura in Lombardei

Bratto

Bratto ist ein Ortsteil der Gemeinde Castione und die letzte Ortschaft im Seriana-Hochtal vor dem Presolana-Pass, in dem seit der Antike der traditionelle Almabtrieb erfolgt.

Weiterlesen ...
Ein inmitten der stillen Natur gelegenes Gebiet mit interessanten Routen für erfahrene Kletterer an den Kletterwänden im Tal der Windmühlen „Valle dei Mulini“, aber auch für Wanderer mit Rucksack. Auf den zahlreichen leicht zu bewältigenden öko-didaktischen Trekking-Pfaden lassen sich märchenhafte Wälder und Legenden entdecken. Die weiten Flächen wie Donico sind ein Paradies für Spiel und Spaß im Freien. Ein Abstecher zum Aussichtspunkt „Salto degli Sposi“ (zu dt. Sprung des Brautpaares), an dem einer alten Legende zufolge, ein verliebtes Paar in die Tiefe gesprungen ist, wird durch den wunderschönen Panoramablick belohnt. Schließen

Suchen Sie grüne Ideen für Ihren Urlaub?

Abonnieren Sie unsere Newsletter!

Werden Sie Teil der Öko-Gemeinschaft Lassen Sie sich von exklusiven Angeboten inspirieren! Erhalten Sie Tipps für einen nachhaltigen Urlaub ...
Lesen Sie die Datenschutzerklärung unter Bezugnahme auf Art. 13 der EU-Verordnung 2016/679