Piemont

2 Hotel
Ein großes Paradies voller Geschichte, Natur und Spiritualität.

Drei gute Gründe, warum Sie einen umweltverträglichen Urlaub in Piemont buchen sollten:

Nachhaltige Ortschaften

Gütesiegel für die Exzellenz des verantwortungsvollen Tourismus

Blue Way Piemont

Wander- und Radwege, um die ländliche Gegend zu entdecken.

Die Walser-Kultur

Tausendjährige Traditionen, die mit Achtsamkeit bewahrt werden.

Das Piemont ist berühmt für seine Berge, Freeride-Ski, den Lago Maggiore und die weingastronomischen Genüsse, wie der Reis, der Barolo-Wein, die Trüffel und die Nussschokolade Gianduia. Diese Region am Fuß der Berge ist wahrhaftig das Land der unendlichen Eindrücke.

Weiterlesen ...

Die große Vielfalt der Natur lockt mit beeindruckenden landschaftlichen, kulturellen und spirituellen Pfaden, die zu malerischen Ortschaften, Schlössern, Burgen und antiken Adelshäusern bis hin zur modernen zeitgenössischen Kunstarchitektur führen.
96 Naturschutzgebiete und 5 Unesco-Weltkulturerbestätten wie Monferrato, der Geopark „Val Grande“ und die prähistorischen Pfahlbauten des Alpenraums sowie Wander- und Radwege im Umkreis von 20.000 km und über 1.000 km Skipisten. Das Piemont ist eine Region mit einer außergewöhnlichen landschaftlichen Vielfalt, die Sie in dem Tempo genießen sollten, das am besten zu Ihnen passt.

Schließen

Die Unterkünfte von Ospitalità Natura in Piemont

Family Hotel
konsolidiertes eco&bio-engagement

Mirtillo Rosso Family Hotel

Familienhotel Top-Location
Piemont Booking: 9.1/10

82,00/Person

TripAdvisor: 5/5
Hotel anschauen
konsolidiertes eco&bio-engagement

Locanda La Raia

Piemont Booking: 9.4/10

120,00/Person

TripAdvisor: 4.5/5
Hotel anschauen

Alle Destinationen von Ospitalità Natura in Piemont

Alagna Valsesia

Erleben Sie die märchenhafte Atmosphäre am Fuße des majestätischen Monte Rosa.

Weiterlesen ...
Alagna ist ein geschichtsträchtiges und von der Walser-Kultur geprägtes Kleinod und zudem eine Top-Location für Skifahrer, Freerider, Bergsteiger und Aktivurlauber, die ihre Ferien im Sommer wie auch im Winter unter freiem Himmel verbringen möchten. Heute ist Alagna nicht nur der ideale Ausgangspunkt, um die landschaftliche Vielfalt und die Naturwunder des Alta Valsesia Tals zu erkunden oder eine spektakuläre Tour rundum den Monte Rosa zu unternehmen, sondern vor allem ein Ort, in dem Menschen wertgeschätzt werden. Familienbauernhöfe und leckere Spezialitäten aus der Region konnten das Land zurückerobern, weil man den natürlichen Charakter der typischen Produkte wiederentdeckt hat. Sehenswert ist das Walser-Museum, wo Sie vollkommen in die tausendjährige Kultur der antiken Gemeinschaft der Landwirte und Hirten des Tals eintauchen werden. Schließen

Suchen Sie grüne Ideen für Ihren Urlaub?

Abonnieren Sie unsere Newsletter!

Werden Sie Teil der Öko-Gemeinschaft Lassen Sie sich von exklusiven Angeboten inspirieren! Erhalten Sie Tipps für einen nachhaltigen Urlaub ...
Lesen Sie die Datenschutzerklärung unter Bezugnahme auf Art. 13 der EU-Verordnung 2016/679